Jade-Massageliege

Massageliege mit Infrarot-Tiefenwärme

Die Kombination aus Tiefenwärme und warmen Jadesteinen führt zur Entspannung der Muskulatur bis zur Tiefenentspannung des ganzen Körpers.

Unterstützt die Rückenfitness

Die regelmäßige Anwendung der Jade-Massage hält den Körper in Form und hilft beim Erreichen von angestrebten Fitnesszielen. Die Jade-Massage unterstützt den Selbstheilungsprozess des Körpers bei vielen gesundheitlichen Beschwerden. Nach den ersten Anwendungen kann ein muskelkaterähnliches Gefühl auftreten. Dies ist eine normale Reaktion des Körpers, die auch bei manueller Massage auftreten kann. In der asiatischen Medizin glaubt man, dass eine vorläufige negative Reaktion auftritt, wenn der Körperzustand sich verbessert. Man nennt dies Erstverschlimmerung. Diese Reaktion signalisiert den Übergang des Körpers in einen gesunden Zustand.

Effekte

Akupressur
Die Kombination des Akupressureffektes und der Wärmeanwendung steigert das Energieniveau und verbessert die Blutzirkulation.

Moxibustion
Bei der Moxibustion werden mit glühenden Beifußkegeln ausgewählte Akupunkturpunkte stimuliert. Über die Wärmezufuhr wird ein regulierender Einfluss auf die inneren Organe und Energiesysteme erreicht.

Massage / Chiropraktik
Durch die mechanische Dehnung der Wirbelsäule mit unterstützender Wärmeeinwirkung in einer liegenden Position kommt es zu einer Verbesserung des Stoffwechsels und Lockerung des Bandscheibengewebes. Fehlstellungen der Wirbelsäule werden bei regelmässiger Anwendung positiv beeinflusst.
 Die Bandscheibe nimmt somit wieder vermehrt Flüssigkeit auf, welche ihr durch die Belastung des eigenen Körpergewichts tagsüber verloren gegangen ist.

 

Das Studio Frauenfitness in Nürnberg