Skip to content Skip to footer

Ausdauerkurse

Aufgeben ist keine Option.

Ausdauertraining = Cardio-Training

Hinter dem Begriff Ausdauertraining bzw. Cardio-Training verbergen sich Trainingsprogramme und Trainingsformen, deren Ziel es ist, die Fähigkeit des Körpers zu erhöhen, über einen ausgedehnten Zeitraum Leistung zu erbringen.

Cardio-Training ist mehr als ewig lange Laufen. Es umfasst alle Sportarten, bei denen die Atem- und Herzfrequenz erhöht wird.

Gute Gründe für Ausdauertraining

  • Eine gute Ausdauer zu haben, hat allerdings mehr Vorteile, als nur schnell unterwegs zu sein.

  • Der Herzmuskel wird stärker und kann trotz niedrigerem Puls mehr Blut pro Minute in den Körper pumpen.

  • Ein erhöhter und verbesserter Blutfluss durch Cardio-Training befreit die Gefäße von Ablagerungen. Die Blutgefäße werden repariert und bleiben geschmeidig.

  • Während der sportlichen Aktivität und kurz danach kommt es zu einem Anstieg der weißen Blutkörperchen. Sie sind für das Immunsystem und die Beseitigung von Krankheitserregern zuständig.

  • Die Arbeitsweise der Muskulatur wird durch Ausdauertraining effizienter. Die Aufnahme und die Verarbeitung des Sauerstoffes verbessert sich, da mehr Kapillaren und Mitochondrien gebildet werden. 

  • Es werden mehr energiereiche Substrate, wie beispielsweise Kohlenhydrate, im Muskel gespeichert. 

  • Weitere positive Anpassungen finden auch in Bereichen der Lunge, des Stoffwechsels und der Psyche, sowie des Wohlbefindens statt.

Unsere Ausdauerformate

Aerobic Fatburner

Aerobic – abgeleitet aus den grischischen für Luft und Leben –  ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik.

Die Grundelemente sind hauptsächlich Ausdauer und Koordination. 

Step Fatburner

Dieses Kursformat ist quasi Aerobic mit Hilfe einer Plattform, auf der die Übungen ausgeführt werden.

Im Takt zu motivierender Musik gibt der Trainer diverse Schritte und Schrittfolgen vor, sodass beide Beine gleichmäßig den Step besteigen. Daraus entsteht eine komplette Choreographie.

HIIT

HIIT ist die Abkürzung für Hochintensives Intervalltraining. Dieses Kursformat bringt Dich an deine körperlichen Grenzen und lässt überschüssiges Fett schmelzen. 

Bei dieser Trainingsmethode wechselt sich immer ein hochintensiver Aktiv-Slot mit moderaten Phasen bzw. aktiven Pausen ab.

Cardio Fitness

Beim Cardio Training kannst Du Dich von der Trainerin überraschen lassen, da es verschiedene Trainingsmethoden zur Gestaltung des Trainings gibt.

Mal wird mit einer gleichbleibenden Belastung ohne Pause und mal in unterschiedlichen Intervallen trainiert.

Box Fitness

Oder auch: beim Schattenboxen die Fitness verbessern.

Dieses Kursformat ist Cardio Training pur – im Kampf mit dem eigenen Schatten, der Luft und der Vorstellungskraft. Alles bleibt vollkommen kontaktlos und ladylike!

Kick Start (... in den Tag)

Dieses 30 Minuten Workout findet nur in den Morgenstunden statt. 

Acht bis zehn Übungen in 10 Minuten und das mit insgesamt 3 Durchgängen. Fertig ist das Workout – immer wieder neu, immer wieder schweißtreibend.

Die Dusche im Anschluss lohnt sich.

POUND Fitness

Pound Fitness, ein  Fitnesstrend aus den USA, etabliert sich zunehmend in deutschen Fitnessstudios.

Bei dem schweißtreibenden Gruppenworkout trainiert man mit einem besonderen Fitnesstool: Drumsticks. 

Unsere Ausdauertunden

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Unsere Trainerinnen

Susi Rösch

Cardio-Trainerin

Lara Prick

Cardio-Trainerin

Veronika Tok

Cardio-Trainerin

Bianca Blickle

Box Fitness Trainerin

Jennifer Zimmermann

POUND Fitness-Trainerin

Stefanie Koch

Cardio-Trainerin
Ein paar Tipps

Ausdauer ist für jeden!

Unsere Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Falls Deine Ausdauer noch nicht so ganz da ist: kein Problem. Starte langsam, bleib dran und mache weiter.

Die Ausdauer kommt mit der Zeit.

Nicht vergessen!

  • Bequeme Sportsachen
  • ein Handtuch – Matten stehen zur Verfügung.
  • Etwas zum Trinken
  • Sportschuhe 

"Ein Diamant ist ein Stück Kohle, das Ausdauer hatte.”

Louis Tiffany