Skip to content Skip to footer

Body & Mind

Entspannen und an nichts denken.

Ruhe in Zeiten ewiger Erreichbarkeit

Entspannung ist ein Zustand, in dem man sich wohl fühlt. Ein Zustand, in dem sich Körper, Geist und Seele in seelischer Balance befinden. Ein Zustand in dem Druck, Anspannung und Belastung fehlen.

Sich entspannen zu können, ist eine ganz natürliche Fähigkeit, die jeder Mensch in sich trägt.

Gute Gründe für Entspannung

  • Entspannung wirkt ganzheitlich.
  • Entspannungsverfahren sorgen für eine signifikante Verbesserung des psychischen, physischen und geistigen Wohlbefindens
  • fördert die Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnisleistung
  • fördert Wohlbefinden und macht schön
  • fördert Ruhe und Gelassenheit; lässt vom Alltag abschalten
  • die eigene Person wird positiver wahrgenommen und man fühlt sich gelöster und leichter
  • die Dinge gehen müheloser von der Hand
  • die körperliche Regeneration wird verbessert
  • Steigerung der Abwehrkräfte
  • löst Muskelverspannungen
Unsere Entspannungsangebote

Figurlounge

Aufgeben ist keine Option.

Diese Kurse sind für all diejenigen geeignet, die ihre Ausdauerfähigkeit verbessern, ihrem Herz-Kreislauf-System etwas Guten tun und schneller regenerieren wollen.
Unsere Entspannungskurse

Yoga

laufend

Hatha Yoga ist die Mutter aller körperlichen Yogaformen. Sie steht für einen langsamen, kraftvollen Wechsel einzelner Haltungen.

Bei uns im Studio unterrichten wir die unterschiedlichsten Formen von Yoga.

Autogenes Training

ab September 2021

Autogenes Training ist ein auf Autosuggestion basierendes Entspannungsverfahren. Es wurde vom Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt.

Heute ist das autogene Training eine weit verbreitete und in Deutschland anerkannte Psychotherapiemethode.

Progressive Muskelentspannung

ab September 2021

Bei der progressiven Muskelentspannung nach Edmund Jacobson handelt es sich um ein Entspannungsverfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll.

Entspannungskurs

ab September 2021

In diesem Entspannungskurs steht eine bestimmte Entspannungstechnik im Fokus. Dazu wird es eine Erklärung zur Wirkungsweise und Übungen geben.

Meditationskurs

ab September 2021

Abschalten lernen und Konzentration wieder erlangen – dazu verhilft die Meditation. In der Meditation lernst Du, Deine Gedanken kommen und gehen zu lassen, ohne sie festzuhalten oder zu bewerten. Damit können Grübeleien unterbrochen, Abstand gewonnen und man insgesamt  gelassener werden.

Achtsamkeitskurs

ab September 2021

Im Achtsamkeitskurs verbinden wir Meditation, spezielle Übungen für die tieferen Körperschichten und Klang. So stärken wir auf sanfte Weise unseren Körper, schulen unsere Wahrnehmung und entspannen unseren Geist.

Die Figurloung

Unsere Entspannungsoase

Hast Du auch genug von 08/15 Lösungen und Diäten, die nicht den gewünschten und sichtbaren Erfolg bringen?!

JETZT KÖNNTE ES ENDLICH VORBEI SEIN.

In der Figurlounge findest Du eine abgestimmte Kombination aus Training und entspannenden Anwendungen!

  • Vibraplatte
  • Abnehmen mit dem Ernährungsprogramm „Schlank und gesund“
  • Bodyforming mit Schlank & Fit Rollen und der Ballancer-Celluliteanwendung

Weitere Figuranwendungen wie die Jade-Massageliege und die Infrarotkabine sorgen für die Entspannung von Körper und Seele.

Das Yogastudio

Mehr und mehr Menschen verspüren den Wunsch einen Ort zu finden an dem sie zur Ruhe kommen können.

DAS STUDIO möchte gerne diesen Bereich erweitern und hat daher die Räumlichkeiten direkt neben „DAS STUDIO – Frauenfitenss“ am Prinzregentenufer 1 angemietet und in den vergangenen Monaten von einem marokkanischen Restaurant in ein Yoga- und entspannungsstudio verwandelt.

Dort wirst Du künftig an den Entspannungskursen teilnehmen können.

Ein paar Tipps

Entspannung ist für jeden!

Unsere Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Falls die eine Übung nichts für Dich ist, dann gebe der anderen einen Chance.

Alles kann, nichts muss!

Nicht vergessen!

  • Bequeme Sportsachen
  • Evtl. eine Decke (Yoga-Matten haben wir zur Verfügung!)
  • Etwas zum Trinken
  • Schuhe brauchst du keine, aber Socken falls du zu kalten Füßen neigst

"Lerne ruhig zu bleiben. Nicht alles verdient eine Reaktion."

unbekannt

Fit in den Herbst
mit Bewegung und Ernährung

ab 44 Euro monatlich und 3 Monaten Vertragslaufzeit